Conditioning und Ballett

Conditioning und Ballett A mit Adrián Navarro

Montags 18:00 – 19:30

Das fundierte Körpertraining – open level

Ein Mix aus Basistraining und Ballett!

Kraft, Stretching & Placement- ideal als begleitendes Training nicht nur für den Flamencotanz: Verbesserung der Haltung, der Körperspannung, Wahrnehmung der Achse, Übungen für die Balance

Viele Grundschritte und -begriffe des Balletts werden in vielen anderen Stilen und Techniken verwendet und sind in ihnen weiterentwickelt worden – so auch im spanischen Tanz und Flamenco.

In diesem Workshop im Rahmen des FlamencoSommers II gibt es eine konzentrierte Einführung in die Welt des klassischen Tanz. Es werden die Grundbewegungen und Haltungen des Balletts vermittelt, wobei auf die anatomischen Voraussetzungen der individuellen Schüler*innen Rücksicht genommen wird und auf eine gesunde und korrekte Ausführung viel Wert gelegt wird.

Noch Fragen? Per Mail an info@amparo.de oder tel. 030/ 7845666

 

 

Ballett ab AmV

Ballett für Anfänger mit Vorkenntnissen

mit Adrián Navarro

dienstags 19:45 – 21:15

Dauer: 90 Minuten

mit Vertrag, Zehnerkarte oder Einzelbon

auch online möglich!

Training an der Stange, adagio, Drehungen, Sprünge

Adrian berücksichtigt in seinem Ballettunterricht sowohl anatomische als auch biomechanische Aspekte des individuellen Körpers und legt daher einen Schwerpunkt auf eine größtmöglichen Vielfalt in Bewegungsdynamik und -qualität im strukturellen Aufbau seiner Ballett-Klasse. Der Verbindung von Musik und Bewegung wird dabei größtmögliche Aufmerksamkeit geschenkt.

 

Bei Interesse melden unter info@amparo.de oder Tel. 030-784 56 66

Ballett für Anfänger

Ballett für Anfänger mit Adrián Navarro

Ein Kurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse

¡desde cero!

montags 19:45 – 21:15 ab Februar 2022

Dauer 90 Minuten

Auch im Online-Streaming möglich!

Dieser Kurs endet am 30.01.23, aber es gibt weiterhin Ballett für Anfänger um 18:00! In Verbindung mit unserem Basistraining.

Viele Grundschritte und -begriffe des Balletts werden in vielen anderen Stilen und Techniken verwendet und sind in ihnen weiterentwickelt worden – so auch im spanischen Tanz und Flamenco.

In diesem Kurs werden die Grundbewegungen und Haltungen des Balletts vermittelt, wobei auf die anatomischen Voraussetzungen der individuellen Schüler*innen Rücksicht genommen wird und auf eine gesunde und korrekte Ausführung viel Wert gelegt wird, wodurch künstlerische Aspekte jedoch nicht zu kurz kommen sollen. Stangentraining und Mitte!

 Adrián erläutert außerdem die Terminologie des klassischen Ballett, z.B.was ist eigentlich epaulement.

#iguru_soc_icon_wrap_63d29b7552f8c a{ background: transparent; }#iguru_soc_icon_wrap_63d29b7552f8c a:hover{ background: transparent; border-color: #00bda6; }#iguru_soc_icon_wrap_63d29b7552f8c a{ color: #acacae; }#iguru_soc_icon_wrap_63d29b7552f8c a:hover{ color: #ffffff; }@media only screen and (max-width: 480px){ #iguru_spacer_63d29b7553ad6 .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_63d29b7553ad6 .spacing_size-mobile{ display: block; } }